Die Anlegeorte an der Küste

Molde

 

Ankunft nordgehend 21.30 Uhr im Sommer. 18.00 Uhr im Winter.
Abfahrt nordgehend 22.00 Uhr im Sommer. 18.30 Uhr im Winter.
Ankunft südgehend 20.30 Uhr
Abfahrt südgehend 21.30 Uhr
Liegezeit x
Hurtigrutehafen seit ..... 1898
Koordinaten 62 Grad 45 Minuten nördliche Breite,
7 Grad 07 Minuten östliche Länge.

 

Fylke Møre og Romsdal. 23800 Einwohner (Stand 2004).

 

Das Zentrum ist  .... Die Hurtigrute liegt direkt im Zentrum.

 

Verkehrsanbindung Busverbindung nach Åndalsnes. Von dort mit dem Zug nach Trondheim oder Oslo. Molde Flughafen Årø.

  

Die Stadt im WWW http://www.visitmolde.com

http://www.molde.kommune.no/

   

Sehenswürdigkeiten Trollstigen -

Trollvegen -

Mardalsfossen -

Varden - ein Aussichtspunkt ....

Fischerdorf Museum - auf Insel Hjertøy.

Jazzfestival - 

Ausflug zur Inselkommune Sandøy - Von der Insel Harøy gibt es eine gute Aussicht auf die 871 Inseln, Holme und Schären der Kommune. Der höchste Punkt auf Harøya liegt bei 156 Meter. Die Hauptinseln der Kommune sind Ona, Sandøy, Finnøy, Harøy, und Orta.

 

Besonderheiten In Molde hat einen Panoramablick auf alle 87 Gipfel der Romsdalalpen, von der Stadt und dem Berg Varden (1218 Meter). Die Stadt wurde 1742 gegründet.

  

Die Stadt und die Region im Bild

mol_0305_01.jpg (102651 Byte) Der Panoramablick auf die Gipfel der Romsdalalpen.
mol_0305_03.jpg (102780 Byte) Die M/S Narvik im Hafen der Stadt.
mol_0306_kai_01.jpg (83427 Byte) Die M/S Nordstjernen erreicht den Hafen der Stadt.
mol_0306_kai_02.jpg (67339 Byte) Der Blick von der Hurtigrute zur Stadt und den Hafen.
mol_0306_sted_01.jpg (58620 Byte) Sonnenuntergang Anfang März 2006. Im Blickfeld die Mole und das neue Stadion.