Die Reederein

Die Geschichte der Betreibergesellschaften ist so wechselhaft, wie die Geschichte der Hurtigrute selbst. In den 113 Jahren dieser Linie haben 8 Reederein die Hurtigrute betrieben. Seit dem 01. März 2006 gibt es nur noch einen Betreiber der Küstenlinie. Eine Fusion der ehemaligen Reedereien TFDS und OVDS soll die die Hurtigrute in finanziell sicheres Fahrwasser führen.

Hier ein Überblick der Reedereien -

1893 bis 1988 - Vesteraalens Dampskibsselskap (VDS)
1894 bis 1979 - Bergenske Dampskibsselskap (BDS)
1895 bis 1989 - Nordenfjeldske Dampskibsselskap (NFDS)
1919 bis 1978 - Stavangerske Dampskibsselskap (DSDS)
1936 bis 1943 und 1953 bis 1988 - Ofotens Dampskibsselskap (ODS)
1945 bis 1958 - Nordlandske Dampskibsselskap (NDS)
1988 bis 1996 - Finnmark Fylkes Rederi (FFR)
1988 bis 02/2006 - Ofotens og Vesteraalens Dampskibsselskap (OVDS)
1979 bis 02/2006 - Troms Fylkes Dampskibsselskap (TFDS)
03/2006 bis ...... -  Die beiden Reedereien OVDS und TFDS fusionieren zur Hurtigrutens Group A/S.

     

HGRA - Hurtigrutens Group A/S

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe Schwarzer Schornstein mit einem rotem Logo der Reederei
Heimathafen Narvik und Tromsø
Gründung Am 01. März 2006, mit dem Abschluss der Fusion der beiden Reedereien TFDS und OVDS.
Hurtigrutenzeit Ab 01. März 2006 bis ...

   

TFDS - Troms Fylkes Dampskibsselskap A /S

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe
Heimathafen Tromsø
Gründung 1866, als Selskabet for Fjord- og Kystdampskibsfart i Tromsø Amt. Das erste Schiff war die D/S Tromsø, das am 15. Juni 1867 in England gekauft wurde.
Hurtigrutenzeit Von 1979 bis Ende Februar 2006. Diese Reederei hat die Schiffe der BDS (1979) und der NFDS (1989) übernommen.
rederi_tfds_01.jpg (68086 Byte) Das Gebäude der TFDS in der Nähe des Hurtigruteanlegers.

  

ODS/OVDS - Ofotens og Vesteraalens Dampskibsselskap A / S

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe
Heimathafen Narvik
Gründung 1912
Hurtigrutenzeit Vom 01. Oktober 1936 bis Ende Februar 2006. Seit 1988 unter dem Namen OVDS.

    

VDS - Vesteraalske Dampskibsselskab

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe
Das Zeichen am Schiffsrumpf
Heimathafen Stokmarknes
 
Gründung und Geschichte 1881 von Jakob Georg Thode, William D. Hals, Ludwig Lumholtz und Richard With. Auf Gründungsveranstaltung wird Ludwig Lumholtz (mit 15 Stimmen) zum amtierenden Direktor der Reederei gewählt.

Die D/S Arendal wird am 14. Oktober 1881 gekauft. Frühjahr 1882 in Werkstatt, am 20. Juli 1882 Umbau fertig gestellt und auf Route zw. Bergen, Lofoten, Vesterålen und Senja.

Fakten zum Schiff:
220 Bruttoregistertonnen, 1100 Tønner, 1856 in Göteborg gebaut, erster Einsatz auf Verbindung zw. Christiana und Bergen, zw. 1869/1870 auch auf Lokalroute Lofoten

Am 14. Januar 1882 wird Richard With offiziell als Kapitän der D/S Vesteraalen eingestellt. J. Pettersen wird als Maschinist und A. Holte als Lotze eingestellt.

Am 01. April 1894 wird Richard With amtierender Direktor der VDS. Das Jahresgehalt liegt bei 5000 Kronen.

1904 kauft die Reederei das Privathaus von Richard With in Stokmarknes und richtet dort die Zentrale ein.
 

Hurtigrutenzeit  Vom 02. Juli 1893 bis zur Fusion mit der ODS im Jahr 1988.
Synonym Det blå skipene.

  

BDS - Bergenske Dampskibsselskab

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe
Andere Zeichen
Heimathafen Bergen
Gründung 1851
Hurtigrutenzeit Vom 01. Juli 1894 bis 1979.
rederi_bds_01.jpg (91615 Byte) Das Hauptgebäude der Reederei zwischen 1958 und Ende in den 80ziger Jahren. Heute zufinden neben der Håkonshallen.
rederi_bds_02.jpg (97998 Byte) Die linke Seite der vorderen Fassade zeigt noch das alte Reedereilogo.

  

NFDS - Nordenfjeldske Dampskibsselskab

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe
Heimathafen Trondheim
Gründung 1857
Die Entwicklung Am 28. Januar 1857 wurde die Reederei gegründet. Im Herbst 1857 erfolgt der Vertrag über eine Zusammenarbeit der BDS, NFDS und der Søndenfjeldske DS. Viele Touren wurden gemeinsam betreiben.

1892 ist die NFDS der größte Arbeitgeber in Trondheim, mit 400 Angestellten und 17 Schiffen, die eine Gesamtnettotonage von 7950 Tonnen haben.
 

Hurtigrutenzeit Vom 01. Juli 1895 bis 1989.
Synonym Det røde skipene.
rederi_nfds_01.jpg (79331 Byte) Das alte Gebäude der Reederei in Trondheim. Die Tradition wurde bewahrt. Das Reedereizeichen am Treppenaufgang gibt es heute noch.

  

DSDS - Det Stavangerske Dampskibsselskab

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe
Heimathafen Stavanger
Gründung 1855
Hurtigrutenzeit Von 1919 bis 1979.

  

NDS - Nordlandske Dampskibsselskab

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe
Heimathafen Bodø
Gründung x
Hurtigrutenzeit Von 1945 bis 1958. Bereits während des 2. Weltkrieges stellte diese Reederei Schiffe für die Hurtigrute, da viele Schiffe der richtigen Reederein versenkt wurden.

  

FFR - Finnmark Fylkesrederi og Ruteselskap A / S

Die Flagge
Die Schornsteinfarbe
Heimathafen Hammerfest
Gründung x
Hurtigrutenzeit Von 1988 bis 1996.