Die aktuelle Flotte der Hurtigrute

M/S Kong Harald

 

Reederei, Baujahr, Bauort
 
     TFDS. Gebaut 1993. Baunummer 301.

ms_kh93_D5A_02.jpg (128028 Byte) 

 

In See gesetzt, getauft und ausgeliefert am ...
 
Stapellauf am 28. November 1992. Geliefert und getauft am 25. Juni 1993 von Hjordis Opseth, der Frau des damaligen norwegischen Wirtschaftsministers, in Stralsund.
Zertifikat für ....
  
691 Passagiere bei normaler Küstenfahrt,

DNV+1A1 Car Ferry A, ICE-1C, NAUT-C, F-MC +RM, E0, Passagier/Lastschiff,

 

Kabinen
  
490 Betten in ... Kabinen

 

Transport von Fracht mittels ....
  
Seitliche Laderampe.
Transport von Kfz
  
Auf dem Schiff ist Platz für 50 Kfz,

 

Länge, Breite und andere Maße
  
Länge - 121,8 Meter,
Länge p.p. - 103,80 Meter,
Breite - 19,2 Meter,
Tiefgang - 4,70 Meter,
maximaler Tiefgang - 4,90 Meter,
größte Höhe - 29,7 Meter,

 

Tonnage und Geschwindigkeit
   
Tonnage - 11204 Bruttoregistertonnen, 4153 Nettoregistertonnen, Dødvekt 902 Tonnen,

Hauptmotor - 2 x MAK Dieselmotor mit 6122 bhk, 500 rpm, 19 Knoten maximale Fahrt, 15 Knoten normale Fahrt,

Hilfsmotor - 2 x Bergen Diesel mit 1721 bhk, 750 rpm,

Stromversorgung - 2 x Akselgeneratorer mit 2875 KVA, 2 x Generatorer på hjm mit 1500 KVA, Notgenerator mit 265 KVA,

Propeller - 2 x

Bugstrahlruder - 2 x Mit 790 KW,

 

Stempel
   

 

Logbuch Die  M/S Kong Harald ist das erste Schiff einer neuen Generation von Hurtigruteschiffen und leitet eine neue Epoche ein.

Am 06. Juli 1993 der erste Einsatz in die Hurtigrute. Das Schiff ersetzt die M/S Polarlys. Das traditionelle Schiff ist seit 1953 im Dienst.

Am 23. März 2001 kollidiert das Schiff mit der Ro-Ro Fähre "Stein Fighter". Es entstehen Schäden an den Rudern und der Schraube. Die Reparatur erfolgt auf der Fiskerstrand Verft in Harstad (?).

Am 07. Dezember 2003 legt das Schiff für wenige Minuten, zwischen 14.00 und 14.15 Uhr in Steinkjer, Nord - Trøndelag an. ....

Am 21. April 2004, 06.50 Uhr wird das Schiff angehalten, beide Hauptmotoren werden gestoppt. Zu diesen Zeitpunkt die M/S Kong Harald nordgehend, in einem Fjord südlich der Insel Indre Kvarøy. An Bord befinden sich 135 Passagiere und 45 Besatzungsmitglieder. Der Grund ist die Klärung einer technischen Sache, die bei voller Fahrt nicht möglich ist. Es stellt sich heraus, das eine Gummiüberführung eines Kühlwasserrohres Schwierigkeiten macht. Nach mehr als einer Stunde ist die Weiterfahrt möglich. Der Schaden kann an Land behoben werden. Mit anderthalber Stunde Verspätung kommt das Schiff in Ørnes an.

   

Eigene Bilder

 
ms_kh93_D2A_01.jpg (93053 Byte) ms_kh93_D2I_01.jpg (39066 Byte) ms_kh93_D2I_02.jpg (44128 Byte)
Die Laderampe auf der Backbordseite. Auf Deck 2, hier sind der der Maschinenraum, der Abstellplatz für Fahrzeuge und Transportpaletten und die Kühlräume. Das Deck ist für Reisende ohne Fahrzeug nicht zugänglich.

 

Auf Deck 2, hier sind der der Maschinenraum, der Abstellplatz für Fahrzeuge und Transportpaletten und die Kühlräume. Das Deck ist für Reisende ohne Fahrzeug nicht zugänglich.
ms_kh93_D4_01.jpg (77339 Byte) ms_kh93_D4_02.jpg (100092 Byte) ms_kh93_D4_03.jpg (114096 Byte) ms_kh93_D4_04.jpg (99840 Byte)
Die Bibliothek auf Deck 4. Der Hauptgang auf Deck 4. Hier aus der Sicht von der Bar zu den Cafeteria und weit am Ende, der Eingang zum Restaurant.

 

Details kennzeichnen viele Schiffe. Auf der Kong Harald sind das Teppiche mit Kronen und Stempel der Reederei TFDS.  Das Eingangs- und Hauptmotiv auf Deck 4.
ms_kh93_D4_05.jpg (84939 Byte) ms_kh93_D4_06.jpg (101917 Byte) ms_kh93_D4_07.jpg (101386 Byte) ms_kh93_D4_08.jpg (125259 Byte)
Die Bar auf Deck 4. Hier der Blick vom Hauptgang auf der Steuerbordseite.

 

Die Bar auf Deck 4. Hier der Blick vom Eingang zur Bibliothek. Teilansicht der Cafeteria auf Deck 4. Die Bar auf Deck 4. Hier der Blick vom Hauptgang auf der Steuerbordseite.
ms_kh93_D5A_01.jpg (17429 Byte)
Das Außendeck 5, hier kurz vor der vorderen Aussichtmöglichkeit.

 

ms_kh93_D7_01.jpg (82726 Byte) ms_kh93_D7_02.jpg (81174 Byte) ms_kh93_D7_03.jpg (89763 Byte) ms_kh93_D7_04.jpg (84863 Byte)
Der vordere Teil der Bar auf Deck 7 (Steuerbordseite).

 

Der vordere Teil der Bar auf Deck 7 (Backbordseite). Der hintere Teil der Bar auf Deck 7 (Backbordseite). Der hintere Teil der Bar auf Deck 7 (Steuerbordseite).
ms_kh93_D7_06.jpg (152679 Byte) ms_kh93_D7_07.jpg (35363 Byte)
Im Panoramasalon auf Deck 7.

 

Im Panoramasalon auf Deck 7.
ms_kh93_0305_hvs_01.jpg (58353 Byte) ms_kh93_0305_hvs_03.jpg (58710 Byte) ms_kh93_0305_tos_02.jpg (90050 Byte) ms_kh93_0305_tos_01.jpg (64103 Byte)
Das Schiff am Kai in Havøysund.

 

Das Schiff südgehend nach Hammerfest. Das Anlegen in Tromsø. Das Schiff am Kai in Tromsø.
ms_kh93_bug_01.jpg (116961 Byte) ms_kh93_bug_02.jpg (116756 Byte) ms_kh93_bug_03.jpg (95110 Byte)
Ein Bild das Freunde und die Vergänglichkeit der Zeit sehr deutlich ausdrückt, auch wenn das im ersten Moment nicht so scheint. Am Anfang einer Fahrt ist die Vorfreunde groß. Das Schiff verlässt Bergen und die lang ersehnte Fahrt kann beginnen. Nur was ist am Ende der Tour? Die Maschinen werden angehalten und das lieb gewonnene Schiff ist bald nur noch eine Erinnerung.

 

Das Anlegemanöver ist Routine für die Mannschaft, dennoch ist immer Aufmerksamkeit geboten. Gerade die kleinen Häfen machen das Anlegen nicht leicht. Das Anlegemanöver mit dem Steuerpult.
ms_kh93_0702_srd_01.jpg (88214 Byte) ms_kh93_0702_srd_02.jpg (92202 Byte) ms_kh93_0702_srd_03.jpg (87373 Byte) ms_kh93_0702_srd_04.jpg (88611 Byte)
Das Schiff unterquert die Brücke von Sortland. Die 3 Busse auf der Brücke sind kein Zufall.

  

Das Anlegemanöver im Hafen von Sortland. Das Anlegemanöver im Hafen von Sortland.

  

Die Schiff verlässt den Hafen von Sortland.
ms_kh93_1201_fns_01.jpg (117480 Byte) ms_kh93_1201_hft_01.jpg (123450 Byte) ms_kh93_bru_01.jpg (121449 Byte) ms_kh93_0305_hvs_02.jpg (58730 Byte)
Am Kai von Finnsnes. Das Schiff in Hammerfest. Im Norden des Landes überragen die großen Schiffe oft die Häuser der Orte und bilden einen "Höhe"punkt im wahrsten Sinn des Wortes.

 

Auf der Brücke. Die Brücke.

 

ms_kh93_0803_bvg_01.jpg (96446 Byte) ms_kh93_0803_bvg_02.jpg (76949 Byte) ms_kh93_akter_01.jpg (88804 Byte) ms_kh93_0305_trd_01.jpg (63781 Byte)
Das Schiff erreicht den Hafen von Berlevåg, hier aus der Sicht von der rechten Mole des Ortes. Das Schiff im äußeren Hafenbecken von Berlevåg. Das Schiff im Hafen von Sandnessjøen. Auffallend ist das sehr eckig wirkende Heck des Schiffes. Bei den neueren Schiffen, ab 1996, wurde eine rundere Bauart gewählt.

  

Das Schiff zusammen mit der M/S Lofoten am Kai in Trondheim.

         

Gastbilder

Folgendes Bild wurde mir von Horst Gassner zur Verfügung gestellt.

 

ms_kh93_hga_raft_01.jpg (83039 Byte)
Das Schiff im Raftsund.

     

Dokumente zum Schiff

Diese alten Deckpläne habe ich von Christian Rex bekommen. Er betreibt ein Reiseunternehmen und ist daher viel mit der Hurtigrute unterwegs. 

  

ms_kh93_Deckplan_1995_S1.jpg (395904 Byte) ms_kh93_Deckplan_1995_S2.jpg (359629 Byte)
Der Deckplan zum Schiff von 1995. Der Deckplan zum Schiff von 1995.

Stand 25. Februar 2007